Rotomat KT 3G

Der bewährte Rotomat KT mit Knicktraverse wurde weiter entwickelt und optimiert. Er ist als kontinuierlich drehende oder reversierende Ausführung erhältlich, um allen Anforderungen gerecht zu werden. 

Ein besonderes Merkmal der reversierenden Auführung ist die Flexibiltät des Messsystems. Die Anlage kann problemlos von einem berührenden Messgerät zu einem berührungslosen oder sogar nuklearen Dickensensor umgebaut werden. Damit kann das gesamte Messsystem einfach angepasst werden, wenn das erforderlich ist.

Ein weiteres Highlight ist der neue VDP (Virtual Data Processor). Der Datenprozessor, der als Interface zwischen der Dickenmessung und der Anlagensteuerung fungiert, wird neu standardmässig als Software (Win32 Applikation) ausgeliefert. Diese Material Einsparung sowie weitere Optimierungen ermöglichen eine äusserst attraktive Preisgestaltung.