K-500 Rotomat KT | Dickenmessung für Blasfolie

Der K-500 Rotomat KT ist ein neues, revolutionäres Dickenmessgerät für Blasfolienanlagen und misst online die Foliendicke.

Beim K-500 ist der kapazitive Dickensensor hinter einem Schutzdeckel aus gut gleitendem Sinterkeramik geschützt. Daher ist, trotz konstanter Berührung des Messkopfes mit der Folie, eine extrem verschleissarme Dickenmessung möglich.

Neu wird der Rotomat KT 3G vorzugsweise mit einem virtuellen Datenprozessor ausgeliefert. Dieser VDP-Process wird, vergleichbar zu einem Druckertreiber, auf dem Leitrechner mit Windows Betriebssystem installiert und ist auf allen aktuellen Versionen ab Win XP lauffähig. Diese Win32 Applikation bildet im Hintergrund die Schnittstelle zwischen der Leitrechnersoftware und dem Dickenmessgerät, sowie bis zu zwei optionalen Breitenmessgeräten FE-8.

Anwendung: Der K-500 Rotomat KT kann für ein breites Spektrum verschiedener Folien eingesetzt werden.

KCF-700 Rotomat KT | Berührungslose Dickenmessung für Blasfolie

Der KCF-700 Rotomat KT ist ein berührungsloses Dickenmessgerät für Blasfolienanlagen. Dieses Messsystem, das auf dem kapazitiven Messprinzip beruht, wurde speziell zur Messung von klebrigen und / oder berührungsempfindlichen Folien entwickelt.

In Kombination mit der Reversiervorrichtung Rotomat KT gewährleistet der KCF-700 eine schnelle Einregelung des Profils.

Neu wird der Rotomat KT 3G vorzugsweise mit einem virtuellen Datenprozessor ausgeliefert. Dieser VDP-Process wird, vergleichbar zu einem Druckertreiber, auf dem Leitrechner mit Windows Betriebssystem installiert und ist auf allen aktuellen Versionen ab Win XP lauffähig. Diese Win32 Applikation bildet im Hintergrund die Schnittstelle zwischen der Leitrechnersoftware und dem Dickenmessgerät, sowie bis zu zwei optionalen Breitenmessgeräten FE-8.

Anwendung: Der KCF-700 ist die ideale Lösung zum Messen von berührungsempfindlichen und / oder klebrigen Folien (Beispiel: EVA)

K-300 Rotomat KT | Dickenmessung für Blasfolie

Der K-300 Rotomat KT ist ein Dickenmessgerät für Blasfolienanlagen und misst online die Foliendicke.

Durch das Messen der Dicke und dank der raschen Verfügbarkeit der Messdaten kann der Produktionsprozess unmittelbar beeinflusst werden. Dadurch wird die Qualität der Folie erhöht und während des gesamten Herstellungsablaufs auf einem konstant hohen Niveau gehalten. Außerdem wird der Ausschuss während einem Produktwechsel verkleinert. Folgedessen und durch die Profiloptimierung wird Material gespart.

Anwendung: Der K-300 Rotomat KT kann für ein breites Spektrum verschiedener Folien eingesetz werden.

KNC-400 Rotomat KT | Berührungslose Dickenmessung für Blasfolie

Der KNC-400 Rotomat KT ist ein berührungsloses Dickenmessgerät für Blasfolienanlagen. Dieses Messsystem, das auf dem kapazitiven Messprinzip beruht, wurde speziell zur Messung von klebrigen und / oder berührungsempfindlichen Folien entwickelt. Die Mikro Abstandsregelung stellt auch bei unstabilen Folienblasen eine zuverlässige Messung sicher. (Hinweis: Die maximale Folienschwankung ist im Datenblatt ersichtlich)

In Kombination mit der Reversiervorrichtung Rotomat KT gewährleistet der KNC-400 eine schnelle Einregelung des Profils. Die Messeigenschaften sind dabei identisch zum K-300 Rotomat KT.

Anwendung: Der KNC-400 ist die ideale Lösung zum Messen von berührungsempfindlichen und / oder klebrigen Folien (Beispiel: EVA)

K-NDC Rotomat KT | Dickenmessung für Barriere Folien

Der K-NDC ist ein nukleares Messgerät, das auf Gamma Strahlen basiert und somit die Foliendicke reflektiv messen kann. Durch ein Luftpolster wird verhindert, dass der Messkopf die Folie berührt. Der Rotomat KT gewährleistet eine schnelle Profilerfassung. 

Anwendung: Der K-NDC Rotomat KT wird haupstächlich für die Messung von Barrierefolien eingesetzt.

S-100 Twin | Dickenmessung für Barriere Folien

Der S-100 ist ein Dickenmessgerät für Blasfolienanlagen und misst online und extrem berührungsarm die Foliendicke.

Dieses Messsystem wurde entwickelt, um Barrierefolien mit einem hohen Anteil PA und / oder EVOH kapazitiv zu messen. Gleichzeitig misst die Ausführung S-100 TWIN die Liegebreite und die Bahnlage der Folie.>

Anwendung: Der S-100 Twin ist ein kapazitives Dickenmessgerät, das an Barrierefolien Anlagen und an wassergekühlten Blasfolienanlagen eingesetzt werden kann.

KNC-600 Linear Scanner | Dickenmessung für Flachfolien

Der KNC-600 Linear Scanner ist ein Dickenmessgerät für Flachfolienanlagen, Reckanlagen oder andere Extrusionsanlagen bei denen die Foliendicke im flachen Zustand gemessen werden soll.

Sobald die Messung eingeschaltet wird, fährt das Messgerät in die Mitte und stellt den Messkopf zu. Danach misst es kontinuierlich die Dicken von einer Folienkante zur anderen. Zwei Infrarot Sensoren, die im Messkopf eingebaut sind, stellen sicher dass das Messgerät die Kanten nicht überfährt.

Awendung: Der KNC-600 Linear Scanner ist ein online Dickenmessgerät für Flachfolien oder MDO Anlagen.

K-300 CF Gauge | Dickenmessung für Blasfolie

Das kompakte Messgerät K-300 CF Gauge ist optimal dafür geeignet, bestehende Blasfolienanlagen mit einer online Dickenmessung nachzurüsten.

Es kann auf jeder Anlage mit reversierendem oder rotierendem Abzug oder Blaskopf eingesetzt werden.

Das Messgerät wird in die Flachlegung eingebaut. Dank der Reversierung bzw. Rotation steht nach einer Umdrehung ein Dickenprofil zur Verfügung, das sofort zur Profiloptimierung benutzt werden kann.

Anwendung: Der K-300 CF Gauge ist ideal dazu geeignet, bestehende Blasfonlienanlagen mit einer Dickenmessung nachzurüsten.